Programm

 

Künstlerische Praxis

Künstlerische Praxis

Zwirnknöpfe - vom Rad zur Blüte

Bei diesem Knopfseminar geht es mit Nadel, Faden und Fingerfertigkeit rund ums Ringlein. Stich für Stich entstehen verschiedene Varianten des klassischen Wäscheknopfes. Vom einfachen Wagenrad über den vielseitigen Kranzknopf bis zum aufwändig bestickten Zwirnknopf. Der Kurs eignet sich auch für handarbeitsversierte Anfänger, doch Achtung – es besteht Suchtgefahr!

Die Referentin Sandra Müller von der Posamentenknopf-Manufaktur hat als Mitarbeiterin der Trachtenberatungsstelle des Bezirks Schwaben an der Wiederentdeckung des traditionellen Handwerks der Knopfmacherei mitgewirkt. Seither ist sie durch verschiedene Publikationen und zahlreiche Kurse über die Landesgrenzen hinaus bekannt dafür, diese alte Kunst zu neuer Blüte zu führen.

Hinweis: Sie erhalten eine bunte Starterbox, die umfangreiches Zubehör und passendes Werkzeug enthält. Die Kursgebühr enthält Materialkosten in Höhe von 20,00 €.

 

No. 20011

07.02.2020 bis 09.02.2020

Beginn 16.00 Uhr
Ende ca. 12.30 Uhr

Preis:

inkl. 2x Vollpension im DZ 285,00 € / EZ 318,00 € ohne Zimmer 219,00 €

Referentin

Sandra-Janine Müller
Mitarbeiterin der Trachtenkulturberatung des Bezirks Schwaben, Krumbach