Programm

 

Persönlichkeitsbildung

Persönlichkeitsbildung

Yoga: Stille Zeit – Ruhe finden

„Ruhe im Innern, Ruhe im Äußern.
 Wieder Atem holen lernen, das ist es.“
 (Christian Morgenstern)

 

 Alle Jahre wieder kommt für viele Menschen der (Vor)-Weihnachtsstress. Dabei sollte die stille Zeit doch eigentlich eine ruhige sein, mit Momenten des Rückzugs, der Regeneration, der Erholung, des besinnlichen Beisamenseins. Damit die Kraft und Energie, die in den vergangenen Monaten aufgebraucht worden ist, sich – genauso wie in der Natur – erneuern kann. An diesem Wochenende wollen wir uns Zeit nehmen, um mit Asanas, Pranayama, Meditation und Ideen aus den Weisheitstexten des Yoga, Körper, Geist und Seele die Ruhe und Stille zu schenken, die ihnen im Alltag oft fehlt oder abhanden gekommen ist. 
 
 Der Kurs setzt eine solide Yogaerfahrung, Interesse an alltagsnaher Yogaphilosophie, sowie physische und psychische Fitness voraus, um problemlos an einem Gruppenunterricht teilnehmen zu können.
 
 Stephanie Schönberger unterrichtet Yoga in der Tradition T. Krishnamacharya (dem sogenannten Vater des modernen Yoga), seines Sohnes TKV Desikachar und ihres Lehrers R.Sriram.

No. 18071

07.12.2018 bis 09.12.2018

Beginn 17.00 Uhr
Ende ca. 12.30 Uhr

Preis:

inkl. 2x Vollpension im DZ 245,00 € / EZ 271,00 € ohne Zimmer 179,00 €

Referentin

Stephanie Schönberger M.A.
Yoga-Lehrerin (BDY/EYU), in der Tradition Sri T. Krishnamacharyas, Dozentin, Autorin, Rieden www.8sam-yoga.de

Anmeldung wurde geschlossen.