Programm

 

Persönlichkeitsbildung

Persönlichkeitsbildung

Yoga auf der Matte und im Alltag

Richtig spannend wird Yoga eigentlich erst, wenn das letzte OM gesungen, die Matte eingerollt, das Yoga-Outfit abgestreift ist – und es wieder hinaus in den Alltag geht, von dem man sich gerade eine Stunde oder etwas mehr Auszeit gego?nnt hat. Wenn sich das Hamsterrad wieder zu drehen beginnt, der Stress wieder so groß wird, dass alle Entspannung, die man auf der Matte hoffentlich erfahren hat, wieder dahin ist. Was also tun, um nicht aus dem Gleichgewicht zu kippen? Man kann ja schließlich nicht alle zehn Minuten die Matte ausrollen oder sich auf den Kopf stellen, damit die Welt wieder anders, friedlicher aussieht. Muss man zum Glu?ck auch gar nicht. Die Yoga-Philosphie bietet genügend Ideen und Gedanken, wie wir nicht nur auf der Matte, sondern auch im Alltag entspannter sein können. 
An diesem Wochenende wollen wir mit Asanas, Pranayama, Meditation und lebensnaher Yoga-Philosophie eine Basis schaffen, die uns zu mehr Kraft, Ruhe und Gelassenheit im Alltag verhilft. Der Kurs ist für alle geeignet, die bereits Erfahrung mit Yoga haben, physisch und psychisch problemlos im Gruppenunterricht üben können und Interesse an den Ideen der Yoga-Philosophie haben.

No. 18028

20.04.2018 bis 22.04.2018

Beginn 17.00 Uhr
Ende ca. 12.30 Uhr

Preis:

inkl. 2 x Vollpension DZ 245,00 € / EZ 271,00 € ohne Zimmer 179,00 €

Referentin

Stephanie Schönberger M.A.
Yoga-Lehrerin (BDY/EYU), in der Tradition Sri T. Krishnamacharyas, Dozentin, Autorin, Rieden
www.8sam-yoga.de

Anmeldung wurde geschlossen.