Programm

 

Künstlerische Praxis

Künstlerische Praxis

Klosterarbeiten: Haussegen

In diesem Seminar werden, erstmals in Irsee, Haussegen gefertigt. Die Teilnehmenden arbeiten mit Rosen, gewickelten Blättern, Perlenrispen und anderem Material. Besonderes Augenmerk liegt darauf, selbst Borten zu fertigen (Muschelborte). Diese Borten dienen ebenfalls als Schmuck des Bildes. Der Haussegen erscheint im Rahmen, dreierlei Größen sind möglich: 15 cm x 20 cm, 18 cm x 24 cm, 22 cm x 28 cm. Wer mag, kann freilich selbst eine Spruch mitbringen oder aus der Sammlung der Referentin wählen.

Hinweis: Eine Liste mit den benötigten Dingen wird rechtzeitig vor Kursbeginn verschickt. Teilnehmende können eigenes Material verwenden. Von der Referentin kann weiteres im Kurs käuflich erworben werden.

 

No. 19022

05.04.2019 bis 07.04.2019

Beginn 15.00 Uhr
Ende ca. 12.30 Uhr

Preis:

inkl. 2x Vollpension DZ 277,00 € / EZ 307,00 € ohne Zimmer 211,00 €

Referentin

Renate Müller
Dozentin für Klosterarbeiten, Reisbach