Programm

 

Philosophie - Religion

Philosophie - Religion

Deutsche Leitkultur und religiöser Pluralismus

Einführung in die Weltreligionen XV

Viele in unserem Lande haben den Eindruck, Deutschland schafft sich ab. Sie fordern daher ein Bekenntnis zur deutschen Leitkultur und betonen dabei die Rolle des jüdisch-christlichen Erbes in Abgrenzung zum Islam und allen anderen „fremden“ Religionen und Kulturen.

Der Vortrag am Freitagabend wird an konkreten Beispielen danach fragen, was eigentlich deutsch ist, welche Merkmale sich für eine deutsche Leitkultur nennen lassen und wie sich diese mit anderen religiösen Traditionen, die ins Land kamen und kommen, vereinbaren lassen. Das Seminar am Samstagvormittag wird die Zahl der konkreten Beispiele ausweiten und dabei vor allem erörtern, welche Forderungen sinnvoll und mit der deutschen Kulturgeschichte vereinbar sind.

Hinweis: Vortrag „Schafft sich Deutschland ab?“ siehe https://www.schwabenakademie.de/cms/programm/konzerte-abendvortraege/details/article/schafft-sich-deutschland-ab/ 

No. 18072

07.12.2018 bis 08.12.2018

Beginn 18.30 Uhr
Ende ca. 12.30 Uhr

Preis:

inkl. 1x Vollpension im DZ 132,00 € / EZ 145,00 € ohne Zimmer 99,00 €

Referent

Prof. Dr. Dr. Peter Antes
Professor für Religionswissenschaft, Leibniz Universität Hannover

Anmeldung wurde geschlossen.