Programm

 

Künstlerische Praxis

Künstlerische Praxis

Aquarellmalerei: Wunder-Winterland

Weiße Landschaften glitzern in der Sonne, darüber strahlt tiefblauer Himmel – starke Kontraste charakterisieren die Farbpalette und dadurch die Stimmung des Winters.
Wir besprechen, wie frostige Bäume und schneebeladene Dächer, gefrorene Blüten und Mützen auf Holzzäunen durch geschickte Bildaufteilung, Farbperspektive und Hell-Dunkel-Kontraste zu einer spannungsreichen Komposition arrangiert werden können. Wir fertigen kleine Skizzen und wagen uns nach einer kurzen Demonstrationsphase aufs große Format: erste Lasur Nass-in-Nass, Negativmalen, Verwaschen, Stupfen, (Weiß-)Aussparungen, Sprühen und Spritzen.
Ich bringe Fotos, Zeitungs- und Journalausschnitte als Motivvorlagen mit, zeige Farbmischungen und Techniken. Unser Ziel ist aber nicht das genaue Abbilden, sondern das Integrieren von Zufällen und der spielerisch-unbeschwerte Umgang mit Wasser und Farbe. Auch ich male mit, so können Sie mir dabei über die Schulter sehen. Am Ende des Seminars besprechen wir jedes einzelne Bild, dabei gehe ich speziell auf Ihre persönliche Malentwicklung ein.

Hinweis: Grundkenntnisse in Aquarellmalerei sind von Vorteil, aber keine unbedingte Voraussetzung. Die Freude am Malen steht im Vordergrund.

No. 18007

02.02.2018 bis 04.02.2018

Beginn 14.00 Uhr
Ende ca. 15.00 Uhr

Preis:

inkl. 2x Vollpension DZ 295,00 € / EZ 321,00 € ohne Zimmer 229,00 €

Referentin

Eva Bley
Freischaffende Künstlerin, Dozentin für Malerei, Leitung und Organisation von Malreisen, Augsburg
www.evabley.de

Anmeldung wurde geschlossen.