Programm

 

Philosophie - Religion

Philosophie - Religion

Albert Einstein und Albert Schweitzer

Ihr Weltbild und ihr Menschenbild

Die beiden großen Nobelpreisträger haben sich intensiv mit Philosophie und Weltanschauung beschäftigt, Einstein aus der Sicht des Physikers und politischen Denkers, Schweitzer aus der Sicht des Mediziners und Theologen. Sie hatten beide eine besondere Gabe: Sie konnten bestens formulieren und das Entscheidende in kurzen, klaren Worten zusammenfassen.

Im Seminar lernen die Teilnehmenden markante Texte kennen, hören die Stimmen der beiden bedeutenden Männer in Originalaufnahmen und erhalten interessante Hintergrundinformationen. 

Etwas ganz Besonderes kommt hinzu: Wir wissen, dass Albert Schweitzer Irsee besuchte und auf der Irseer Orgel gespielt hat. Schweitzer war ein großer Organist und Bach-Interpret. Er stattete der berühmten Orgel einen Besuch ab und legte dem damaligen Pfarrer ans Herz, man möge immer gut auf sie aufpassen! – Das haben die Irseer gewissenhaft getan. Im Seminar genießen wir deshalb ein kleines Orgelkonzert auf der Balthasar-Freiwiß-Orgel.

No. 18061

09.11.2018 bis 11.11.2018

Beginn 17.00 Uhr
Ende ca. 12.30 Uhr

Preis:

inkl. 2x Vollpension im DZ 239,00 € / EZ 265,00 € ohne Zimmer 173,00 €

Referent

Dr. phil. Peter Heigl
Philosoph und Klassischer Philologe, Rhetorikdozent, Buchautor, Wald im Allgäu www.dr-heigl.de

Anmeldung wurde geschlossen.