Programm

 

Künstlerische Praxis

Künstlerische Praxis

Aquarellmalerei: Sonne, See und Teich

Die Sonne blitzt auf dem glatten Wasser, Bäume spiegeln sich darin. Am Teichrand wächst ein dichtes Blättermeer, am Steg warten Schuhe.

Solche Szenen möchten wir mit Wasserfarben aufs Papier bringen. Doch wird uns nicht nur das Seewasser zum Schwitzen bringen, auch die Randbegrünung, die Spiegelung und das Ruderboot können das Wässerchen trüben! Nach einer kurzen Demonstrationsphase malen wir den Teich in Nass-in-Nass-Technik, Bäume und Büsche in Negativ- und Spritztechnik, mischen Farben, versuchen ein Glitzern auf die Wasseroberfläche zu zaubern und setzen geschickte Hell-Dunkel-Kontraste. Wenn es das Wetter erlaubt, fertigen wir am Oggenrieder Weiher kleine Skizzen und setzen diese im Atelier um.

Ich bringe Fotos, Zeitungs- und Journalausschnitte als Motivvorlagen mit. Unser Ziel ist aber nicht das genaue Abbild, sondern das Integrieren von Zufällen und der spielerisch-unbeschwerte Umgang mit Wasser und Farbe. Auch ich male mit, so können Sie mir dabei über die Schulter sehen. Am Ende des Seminars besprechen wir jedes einzelne Bild, dabei gehe ich speziell auf Ihre persönliche Malentwicklung ein.

Hinweis: Grundkenntnisse in Aquarellmalerei sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung. Die Freude am Malen steht im Vordergrund.

 

No. 20019

13.03.2020 bis 15.03.2020

Beginn 10.00 Uhr
Ende ca. 14.00 Uhr

Preis:

inkl. 2x Vollpension im DZ 315,00 € / EZ 348,00 € ohne Zimmer 249,00 €

Referentin

Eva Bley
Freischaffende Künstlerin, Dozentin für Malerei, Leitung und Organisation von Malreisen, Augsburg
www.evabley.de