Pressemitteilungen

 

Mittwoch, 20.11.2019

PM: Stammtisch oder Wissenschaft – Wer hat Recht in der Debatte über den Islam?

Irsee (pm). Seit Jahrzehnten setzt sich der prominente Religionswissenschaftler Prof. Peter Antes mit dem Islam auseinander. Dabei wendet er sich immer auch den aktuellen Fragen zu, die in der Öffentlichkeit teils kontrovers diskutiert werden. Antes stellt fest, dass die Meinungen über den Islam selten so weit auseinandergegangen sind wie heute. Oft wird die völlige Andersartigkeit dieser Religion gegenüber der Tradition des Christlichen Abendlandes betont. Die Forschung belegt allerdings, dass der Islam, wie das Judentum und das Christentum, zu den Säulen der abendländischen Kultur gehört. Ähnliche Diskrepanzen gibt es in Fragen der demographischen Entwicklung Deutschlands, bezüglich der Menschenrechte, der Demokratie, des Verhältnisses von Religion und Staat sowie der Toleranz gegenüber anderen Religionen. Auf Einladung der Schwabenakademie Irsee geht Antes in seinem Vortrag anhand konkreter Beispiele der Frage nach, was für die öffentliche Meinung und was für die wissenschaftlichen Forschungsergebnisse spricht. Der öffentliche Vortrag am Freitag, 6. Dezember, 20 Uhr bildet den Auftakt zu einem fortführenden zweitägigen Seminar. Der Eintritt zur Abendveranstaltung beträgt 5 €; im Seminar stehen noch Plätze zur Verfügung.

 

Schwabenakademie Irsee

Telefon 08341 / 906-662

E-Mail buero@schwabenakademie.de

 

Dr. Sylvia Heudecker

sylvia.heudecker-noSpam-@schwabenakademie-noSpam-.de