Aktuelle Veranstaltung

Cabanilles, der spanische Bach

Konzert zur Jahreswende

Juan Cabanilles (1644–1712) gilt als letztes Glied einer iberischen Tasten-Trias der Barockzeit. Er war bis nach Frankreich berühmt und galt gelegentlich als „spanischer Bach“. Seine Werke sind Hauptbestandteil des Programms. Es wird ergänzt mit Ausblicken auf den großen Antonio de Cabezón (um 1500–1566) und das „dritte spanische C“, Francisco Correa de Arauxo (um 1575–1654). 

mehr erfahren

Nächster Höhepunkt

Pomona - Akademie zur Jahreswende

Rausch – Ekstase – Verzückung
Die Kunst, aus sich herauszugehen

Anspruchsvoll und unterhaltsam präsentiert sich die „Akademie zur Jahreswende“. Sie spricht all jene an, die das Besondere suchen und den Austausch zwischen den Generationen schätzen. Ein breites Kulturangebot eröffnet die Möglichkeit, die „Zeit zwischen den Jahren“ aktiv und kontemplativ und zugleich selbstbestimmt zu gestalten.

mehr erfahren

Aktuelle Veranstaltung

Einflussreiche Frauen

Lesung mit Dr. Armin Strohmeyr

Der Wille zur Macht galt lange als männliches Attribut, obwohl die Geschichte immer auch mächtige und einflussreiche Frauen hervorgebracht hat. Offen oder verdeckt ersannen sie Intrigen, entledigten sich ihrer Widersacher und führten militärische und diplomatische Feldzüge. 


mehr erfahren

Summing up

.
.
.
.