Aktuelle Veranstaltung

Aquarellmalerei

Venedig-Impressionen

Die malerische Kulisse Venedigs ist das Thema dieses Seminars. Keine andere Stadt vermag den Maler durch ihre morbide anmutende Pracht und Einbettung in das Meer so zu bezaubern. 

Aus den geradezu endlosen Motiven dieser einzigartigen Stadt wollen wir einige typische, wie etwa Architektur, Kanalfluchten, Dalben, Gondeln und das unvergleichliche Licht der „Serenissima“, in unseren Aquarellen darstellen. 

mehr erfahren

Literaturfestival

Das Allgäuer Literaturfestival


Hochkarätige Literaturfestivals gibt es ganz überwiegend in den städtischen Metropolen. Weil die Literatur aber überall ein begeistertes Publikum findet, wird das neue Literaturfestival prominente Autorinnen und Autoren ins Allgäu holen. Im Jahr 2016 bietet das Allgäuer Literaturfestivals vom 31. Mai bis 11. Juni ein künstlerisch anspruchsvolles Programm, das beste Unterhaltung verspricht. An 13 verschiedenen Veranstaltungsorten entfaltet zeitgenössische Literatur ihr reizvolles Potenzial. 

mehr erfahren

Nächster Höhepunkt

Thana-Tourismus - Reisen zu den Toten

14. Tagung der Reihe "Sterben, Tod und Jenseitsglaube"

Nationalsozialistische Lager und Todesstätten verzeichnen von Jahr zu Jahr neue Besucherrekorde. Das Grauen hat Konjunktur. Konzentrationslager und Gefängnisse, Schlachtfelder, Orte von (Natur-)Katastrophen oder Anschlägen, Gefängnisse und Folterkeller sowie Geisterstädte gehören zu den Zielen einschlägiger Reiseveranstalter: Auschwitz und Alcatraz, Gettysburg und Ground Zero, Pompeji und Tschernobyl, Costa Concordia und Rote Khmer. Doch auch ohne den Aspekt der Gewalt besitzen morbide Orte einen hohen Attraktionswert. So sind Friedhöfe fester Bestandteil von Städtereisen. 

mehr erfahren

Summing up

.
.
.
.